„Ich hätt’ fast gesagt, euch schickt der Himmel. Als ihr mich das erste Mal besucht habt, ging ja fast nichts mehr. Die Beratung hat mir Klarheit verschafft. Es war ein Wendepunkt für mich. Dass Menschen mit Begeisterung etwas für andere tun, finde ich großartig. Danke auch für das gemeinsame Beten, das hat mir auch sehr gut getan. Ihr seid die Engel zur rechten Zeit gewesen, danke, danke!“

Jörg R., nach der Beratung seiner Einrichtung

Unser Angebot für Einrichtungen

Sie suchen Freiwillige?

Ihre Einrichtung wendet sich mit praktischer Hilfeleistung an Menschen in wirtschaftlich oder menschlich schwieriger Situation? Sie wünschen sich dabei Verstärkung durch freiwillige Mitarbeiter über unsere Agentur?

Dann senden sie uns gerne diesen von Ihnen ausgefüllten Fragebogen für interessierte Einrichtungen zu.

Unser Angebot

Nach Erhalt des von Ihnen ausgefüllten Fragebogens verabreden wir mit Ihnen einen Besuchstermin vor Ort, um uns persönlich kennen zu lernen und gegebenenfalls offene Fragen zu klären.

 

Um eine verlässliche und für beide Seiten befriedigende Basis zu schaffen, sind uns die Maßgaben der Berliner Charta zum Bürgerschaftlichen Engage­ment sehr wichtig. Deshalb erwarten wir von den Einrichtungen, in die wir vermitteln, das kontinuierliche Aufbauen und Weiterentwickeln folgender Qualitätskriterien:

 

1. Einführung und Begleitung der freiwilligen Mitarbeiter
2. Fortbildungsangebote für freiwillige Mitarbeiter
3. Anerkennungskultur
4. Versicherungsschutz
5. Auslagenerstattung (insbesondere für Fahrtkosten)

 

In diesem Prozess bieten wir gern Beratung und Begleitung an. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen die Bedingungen für freiwilliges soziales Engagement in Berlin weiter zu verbessern.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! 

Ein Basiskurs für Ihre Freiwilligen

Sie haben eine Gruppe von mindesten 6 Freiwilligen
und möchten Ihnen eine Weiterbildung anbieten?
Henriette von Wulffen, Freiwilligenmanagerin und Leiterin der Agentur kommt gerne in Ihre soziale Einrichtung und bietet einen Basiskurs an.

Spenden sind hierfür erbeten.

 

Der Basiskurs


Dieser Kurs gibt Ihnen „Hand­werks­zeug" für Ihre freiwilligen Tätig­kei­ten mit. Dabei beschäftigen wir uns inhaltlich mit den Themen "Hilfreiches Helfen" (Wie helfe ich jemandem so, dass es dieser Per­son und mir nachhaltig gut geht? Wie werden z.B. Überforderung und ungesunde Abhängig­keiten vermieden?) sowie "Grundlagen zwischenmenschlicher Kommunikation" (Wie können wir uns besser verstehen und Missverständnissen vorbeugen?). 

Es wird sowohl kurze fachliche Vorträge geben als auch viel Zeit für gemeinsame Diskussionen und persönliche Fragen zu Ihrem freiwilligen Engagement. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Beratungszeiten

 

Persönliche Beratungsgespräche
bitte nach Absprache:

 

Montag: 9.00 - 13.00 Uhr

 

Mittwoch: nach Absprache

 

Sind Ihnen diese Tage nicht möglch?
Wir finden einen anderen Termin!